Wo kann man in Kraków ein Picknick machen? Diese Orte eignen sich perfekt dafür!

Blick auf die Silhouette der Stadt Kraków vom grasbewachsenen Krakus-Erdhügel aus. Unten sind einzelne Bäume und Gruppen von sitzenden Menschen zu sehen. In der Ferne ist eine dicht bebaute Stadt zu sehen. Links ist der Sonnenuntergang zu sehen
Das Frühlingswetter erreichte Małopolska endgültig – es ist also an der Zeit, das Haus zu verlassen und die frische Luft zu genießen! Sie können Radfahren, Inlineskaten oder Spazierengehen, aber auch einfach schön im Freien faulenzen. Wie wäre es mit einem Picknick in einer der schönsten Städte Polens? Eine Decke, Lieblingssnacks und -getränke, gute Gesellschaft reichen dafür aus und schon kann es losgehen mit dem Picknick in Kraków! Unten finden Sie unsere TOP 5 der beliebtesten Orte für ein Picknick im Freien.

Zakrzówek – Frühstück in der Gesellschaft des Zaubermeisters Twardowski

Dieser Vorschlag wird alle ansprechen, die gerne urbane Legenden und fantastische Aussichten genießen. In dieser bezaubernden Gegend, die als Skałki Twardowskiego (Twardowskis Felsen) bekannt ist soll sich einst das berühmte alchemistische Labor dieses Zaubermeisters höchstpersönlich befunden haben. Man kann die in der Luft schwebende Magie förmlich spüren! Die Grünflächen, das türkisfarbene Wasser, das den Steinbruch füllt, und das weitläufige Panorama auf den Wawel-Hügel sind die Zutaten unserer alchemistischen Rezeptur für die Entspannung von der geschäftigen Stadtmitte, von der der Ort nur wenige Kilometer entfernt ist.

Krakus-Erdhügel – eines der schönsten Panoramen von Kraków

Der im Stadtteil Podgórze gelegene Krakus-Erdhügel gehört zu den ganz besonderen Orten in ganz Kraków. Seine ausgedehnten Grünflächen und die Spazierwege vermitteln auf dem Weg zum Gipfel den Eindruck, in eine andere Welt einzutauchen!

Spektakuläre Ausblicke in die 4 Seiten der Welt und die schönsten Sonnenuntergänge sind Argumente, die jeden davon überzeugen sollten, dass ein Picknick auf dem Krakus-Erdhügel eine großartige Idee für ein geselliges Treffen, ein Date oder ein Familienfest in einer absolut fabelhaften städtisch-natürlichen Umgebung ist. Auf dem Weg zum Erdhügel sollten Sie unbedingt einen Blick in die Straße ul. Tatrzańska werfen. Dort findet man eine bunte Treppe mit Zitaten berühmter Persönlichkeiten.

Stausee Bagry – direkt am Wasser in der Stadtmitte

Die Stimmung wie an masurischen Seen inmitten von Kraków? Ja, der Bagry-Stausee bietet genau das! Dieser künstlich angelegte Stausee am Fluss Dłubnia ist ein idealer Ort für Picknicks, Erholung und Entspannung im Freien. Am Stausee liegen zahlreiche Strände und Badestellen, viele Grünflächen, Kinderspielplätze sowie Rad- und Wanderwege. So ist für jeden etwas dabei, unabhängig von Alter und persönlichen Vorlieben. Achtung! Ein Picknick am Wasser weist eine sehr entspannende Wirkung auf!

Wiesen in Nowa Huta – für die Naturliebhaber

Dieses Grüngebiet im Stadtteil Nowa Huta ist ein Paradies für Ornithologen und Naturliebhaber. Die Nowohuckie-Wiesen sind ein Brut- und Futtergebiet für viele Vogelarten und damit ein Gebiet von großer ökologischer Bedeutung. Etwas abseits der Krakauer Stadtmitte gelegen, ist diese Gegend eine Oase der Ruhe. Hier können Sie sich auf einer Decke entspannen, ein Buch lesen oder eine lange Wanderung durch die hohen Gräser, Blumenwiesen und Wildpflanzen machen. Ein Besuch hier ist einfach ein Muss, um die grüne Energie mit allen Sinnen zu spüren!

Weichselpromenade – das typischste Picknick in Kraków

Entspannen oder Frühstücken mit Blick auf die Weichsel und Wawel in einem? Wenn Sie sich mit einem Picknickkorb zu der Weichselpromenade begeben, werden Sie diesen Anblick bei jedem Bissen Ihres Lieblingssnacks und jedem Schluck Ihres Lieblingsgetränks genießen.

Die Weichselpromenade ist praktisch das ganze Jahr über gut frequentiert, aber im Frühling und Sommer ist sie der ideale Ort für Freizeit und Entspannung und um den Krakauer Lebensstil von seiner schönsten Seite zu erleben. Die Einwohner von Kraków lieben es, hier zu flanieren, Kontakte zu knüpfen und sich von der Hektik der nah gelegenen Stadtmitte zu erholen. Und der mächtige Wawel-Hügel, der sich stolz im Wasser der Königin der polnischen Flüsse widerspiegelt, ist ein Anblick, der einen beim Herzen packt und nicht mehr loslässt. So verändert Kraków die Menschen. Nehmen Sie also Proviant, eine Decke und gute Laune mit und wir sehen uns beim Picknick!

Multimedia


Baner - wydarzenia.jpg

Verknüpfte Assets